Zurück zur Übersicht

Seit 02.11.2012

Angelo Branduardi

In Concerto 2012

Im Herbst 2012 startet Angelo Branduardi seine neue Deutschlandtournee.
BRANDUARDI, 1950 in der Nähe von Mailand geboren,verbrachte seine Jugendjahre an der Musikschule in Genua, um Geige zu lernen. Früh sieht er über seine Grenzen hinaus, definiert sich als "Italiener, Kelte und Jude", hat auf Französisch, Italienisch, Deutsch, Englisch und Esperanto gesungen. Sein Repertoire umfasst Pop-Produktionen, wie seine Anfangsalben „La Pulce D’acqua“ und „Alla Fiera Dell’Est“, sowie "Domenica E Lunedì" und "Il Dito E La Luna" aus den 90er Jahren, aber auch Volkslieder mit antiken Instrumenten ("Futuro Antico I, II, III, IV, V, VI, VII") und Soundtracks, darunter den für Michael Endes "Momo".
In den 80er Jahren startete ANGELO BRANDUARDI europaweit durch. Seine wunderbaren, poetischen und doch mitreißenden Lieder überwanden jede Sprachbarriere und waren in aller Ohren. Sein Album "Cogli la prima mela" « Pflücke den ersten Apfel » wurde sein erfolgreichstes Album in Deutschland und mit Platin veredelt. Seine Konzerte wurden zu Happenings, seine unverwechselbare Stimme zog die Leute in ihren Bann, es wurde getanzt und gefeiert.
BRANDUARDI kann sich auf eine treue Gefolgschaft verlassen. Seinen Erfolg erklärt er, als echter Italiener, pragmatisch mit einem Beispiel aus der Küche: "Meine Musik ist wie Knoblauch. Ein eigentümlicher Geschmack, den man sofort erkennt und ihn entweder mag oder nicht, dazwischen gibt es nichts. Aber Gott sei Dank mögen die meisten Leute ja Knoblauch".

ANGELO BRANDUARDI weiß, was er seinen Fans schuldig ist. Er nimmt sich trotz seiner zahlreichen Engagements in Italien,  wo er nach wie vor als großer Star gefeiert wird, die Zeit für seine deutschen Fans.
Er legt mit „Camminando Camminando 2“eine musikalische Retrospektive vor.  Für das Album hat der Künstler selbst seine eigenen Lieblingstücke und Erfolge der letzten Jahre ausgewählt. Musikalische Werke aus der herausragenden „Futuro Antico“-Reihe, sowie aus „Altro ed altrove“ sind teils zum ersten Male auf einer best-of von Branduardi zu hören.
Angelo Branduardi ist seit nunmehr 38 Jahren erfolgreich im Musikbusiness und seine aussergewöhnliche Karriere dauert an ! Inklusive seiner französisch-, und englischsprachigen Alben, sowie “best of”-s hat Branduardi über 50 Alben veröffentlicht, von denen insgesamt weltweit mehr als 80 Millionen Exemplare verkauft wurden.

Den Auftakt im neuen Album macht “Rataplan” , ein Song , im typischen Branduardi Stil, in dem der Teufelsgeiger wieder seine hohe Qualität und sein  Können unter Beweis stellt.
Als Besonderheit unterlegt Angelo Branduardi diesen “populären Tanz“ mit Launeddas (traditionelles sardisches Blasinstrument mit Einfachrohrblatt, das schon seit ca. 3000 Jahren gespielt wird !). Der Text stammt vom renommierten , weltweit bekannten Autoren Giorgio Faletti.

Tour Promoter: Manfred Hertlein Veranstaltungs GmbH
Datum Stadt Location Uhrzeit