Zurück zur Übersicht

Seit 21.03.2019

Chris Simmons

Live 2019

Chris Simmons spielte bereits Shows mit Passenger, Stu Larsen, Jackson Brown, Kate Nash uvm und wird im Januar 2019 auch den Supergrass-Sänger Gaz Coombes supporten. Im März 2019 kommt der britische Folk-Musiker dann mit seiner neuen EP „London Fields“ auf eigene Headline-Tour. In Deutschland ist der Singer-Songwriter in folgenden Städten live zu erleben: in Hamburg am 21. März 2019 in der Pooca Bar, in Frankfurt am 22. März 2018 im Lotte Lindenberg Studio, in München am 26. März 2019 im zehner und in Köln am 27. März 2019 im Blue Shell.

Tickets sind ab sofort unter www.myticket.de sowie telefonisch unter 01806 – 777 111 (20 Ct./Anruf – Mobilfunkpreise max. 60 Ct./Anruf) und bei den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Für die Show in Frankfurt gibt es Karten unter www.lotte-lindenberg.de.

Verglichen wurde Chris Simmons bereits mit Musikern wie Brett Anderson, Neil Finn und Paul McCartney und konnte die direkte Unterstützung von musikalischen Schwergewichten wie Chris Difford von Squeeze und dem legendären Jackson Browne gewinnen. Er war bereits mit seinem Musikkollegen Passenger, der ebenfalls aus Brighton stammt, auf Tournee und ist auf etlichen britischen Festivals, einschließlich dem Glastonbury und dem Isle of Wight Festival aufgetreten, eröffnete Shows für den Australier Matt Corby und die britischen Künstlerinnen  Kate Nash und Suzanne Vega. Überdies gab er in den letzten fünf Jahren nach wie vor Hauskonzerte in ganz Europa, für die er eine besondere Vorliebe hegt. Dabei steht Eines ohne Frage fest: Simmons beweist bei jedem Auftritt auf der Bühne unglaubliche Energie und liefert eine mühelose Performance.

Im November 2018 veröffentlichte Simmons seine aktuelle EP „London Fields“, die er in den gleichnamigen Studios aufgenommen und produziert hat und die er im März 2019 live in Deutschland vorstellen wird.

 

Tour Promoter: Wizard Promotions Konzertagentur GmbH
Datum Stadt Location Uhrzeit