Zurück zur Übersicht

Ab 10.12.2020

LaBrassBanda + Seiler und Speer

Für immer Danzn-Tour 2020

Wenn sie die Bühne betreten, dann steht kein Tanzbein mehr still: Die Rede ist sowohl von den bayerischen Brass-Überfliegern LaBrassBanda als auch von den österreichischen Austropop Größen Seiler und Speer.


Nach ihrem sensationellen Erfolg am Münchner Königsplatz setzen die Künstler ihre gemeinsame Live-Präsenz nun fort. Erst im Juni hatten die beiden Acts die legendäre Location in der bayerischen Landeshauptstadt mit unglaublichen 20.000 Besuchern restlos ausverkauft, nun machen sie ein deutschlandweites Konzertereignis daraus. Sie gastieren in folgenden Städten:

10.12.20 Hamburg Sporthalle
15.12.20 Leipzig Haus Auensee
18.12.20 München Olympiahalle.

Dabei schreibt jede der beiden Bands auch gerade getrennt voneinander ihre eigene große Erfolgsgeschichte: nach einer ausverkauften Show im Hamburger Stadtpark, bei der LaBrassBanda vor 4000 Besuchern bewies, dass sie längst kein rein bayerisches Phänomen mehr sind, arbeiten die Musiker um Sänger Stefan Dettl derzeit am neuen Album, das im Frühjahr 2020 erscheinen soll. Eine erste Single daraus wird in wenigen Tagen erscheinen. Sie trägt den Titel „Danzn“ und gilt als der derzeit heißeste Anwärter darauf, der Wiesn-Hit 2019 zu werden.

Das aktuelle Album von Seiler und Speer, „Für Immer“ erschien im Juli und erreichte binnen nur einer Verkaufswoche Goldstatus. Die Österreicher knüpfen damit nahtlos an ihre Erfolgssingle „Ham kummst“ an, mit der ihnen der deutschlandweite Durchbruch gelang. Mehr als 37 Millionen Clicks hat der Song mittlerweile bei youtube.

LaBrassBanda – ein unverwechselbarer Sound durch einen Musikgenre-Mix von Ska, Reggae, Rock, Techno, Rap und Soul, den die Chiemgauer mit ihren Blasinstrumenten zum Besten geben. Es macht nicht nur Spaß, die Jungs barfuß auf der Bühne zu erleben, sondern man freut sich, mit dieser energiegeladenen Band mitfeiern zu können.

Schauspieler und Kabarettist trifft auf Gitarrenspielenden Filmemacher! Eingängiger Mundart-Pop und Lässigkeit von Seiler und Speer, die nicht zu übertreffen sind. Eigentlich wollten sie nur ein paar nette Austro-Pop-Songs zwecks musikalischer Untermalung ihrer erfolgreichen „Horvathslos“-Serie aufnehmen. Der Rest ist Geschichte – und diese wird konsequent weitergeschrieben.

 

Tour Promoter: Global Concerts Touring
Datum Stadt Location Uhrzeit
Do, 10.12.2020 Hamburg Sporthalle 19:00 Tickets
Di, 15.12.2020 Leipzig Haus Auensee 19:00 Tickets
Fr, 18.12.2020 München Olympiahalle 19:00 Tickets