09.08.18 – DEAG-Pressemitteilung

Bereits knapp 25.000 Tickets für Potsdamer Schlössernacht verkauft!

Der Aufbau für die Jubiläumsausgabe beginnt am kommenden Sonntag
 
Gut eine Woche vor dem 20-jährigen Jubiläum zeichnet sich deutlich ab, dass die diesjährige Potsdamer Schlössernacht ein Riesenerfolg wird. Im Vorverkauf wurden bereits knapp 25.000 Tickets abgesetzt. Prof. Siegfried Paul, Geschäftsführer der mediapool Veranstaltungsgesellschaft mbH, dazu: „Der enorme Publikumszuspruch zeigt uns, dass die Absenkung des Eintrittspreises bei gleichzeitigem Ausbau auf zwei Tage sowie Verkürzung der Wege zwischen den Attraktionen  genau den Nerv der Potsdamer und ihrer Gäste getroffen hat!“
 
Bereits am kommenden Sonntag beginnt der umfangreiche Aufbau, um den Park Sanssouci am 17. und 18. August in einen wahren Sommernachtstraum zu verwandeln. Insgesamt 150 Personen sind am Aufbau beteiligt, 13 Kilometer Kabel müssen auf dem 105 Fußballfelder umfassenden Areal verlegt werden und 4,5 Kilometer Lichterketten mit über 5.000 Lichtpunkten tauchen den Park in ein romantisch verzauberndes Licht. Die Besucher dürfen sich auf 96 nationale und internationale Künstler, Artisten und Musiker freuen. Bei 70 Aufführungen und 19 Führungen pro Abend sowie jeweils drei Lesungen mit prominenten Persönlichkeiten aus der Film- und Fernsehwelt wird dem Publikum ein einmaliges, abwechslungsreiches Programm geboten.  
 
Tickets sind weiterhin im Vorverkauf erhältlich und können zudem an den Tageskassen an den Eingängen Historische Mühle und Grünes Gitter erworben werden.
 
Tickets (39,00 €, ermäßigt 29,25 €) für die Potsdamer Schlössernacht 2018 gibt es auf www.myticket.de und unter 01806 - 777 111 (0,20EUR/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60EUR/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz) sowie an den bekannten Vorverkaufsstellen.
 
Sabine Giese, Geschäftsführerin der Kultur im Park GmbH, zeigt sich mit dem Vorverkauf des 20-jährigen Jubiläums sehr zufrieden: „Wir erwarten aktuell insgesamt weit über 30.000 Besucher für beide Tage, mit denen wir gemeinsam unter dem Motto EXTRAVAGANZA das Jubiläum zelebrieren möchten.“ Die Veranstalter sind außerdem überzeugt, dass die konzeptionelle Neuausrichtung den Weg für sehr erfolgreiche kommende Jahre der Potsdamer Schlössernacht ebnen wird.
 
Wetterprognose mit königlichen Aussichten
Der Blick auf die Vorhersage verspricht für den 17. und 18. August optimale Wetterbedingungen für angenehm warme Schlössernächte: Die Temperaturen sollen sich tagsüber zwischen 25 °C und 28 °C bewegen und nachts nicht unter 20  °C fallen. Zudem soll es nach aktuellem Stand trocken bleiben.
 
Die 20. Potsdamer Schlössernacht setzt einen Maßstab für die hohe Kunst der niveauvollen Unterhaltung, die aus Staunen gemacht und zum Genießen gedacht ist. Das Ensemble von Garten und Schlössern kommt dabei im sommerlichen Sanssouci in Vollendung zur Geltung. In der einmaligen Kulisse des UNESCO-Welterbes wird die Potsdamer Schlössernacht zu einem unvergesslichen Erlebnis!
 
Weitere Informationen finden Sie unter www.potsdamer-schloessernacht.de