Home/Über uns/Touring Companies

Touring Companies

Die DEAG hat es sich zur Aufgabe gemacht, den größtmöglichen Erfolg für den Künstler und seine Geschäftsbeziehungen zu schaffen und gleichzeitig das Live-Event-Erlebnis für den Fan zu verbessern. Das Kerngeschäft der DEAG ist die Produktion, die Vermarktung und der Verkauf von Live-Konzerten, Shows und Unterhaltungsspektakeln. Dabei gehen wir individuell auf jede Veranstaltung ein und schaffen über unser spezialisiertes und erfahrenes europäisches Netzwerk einen zusätzlichen Mehrwert. Über 40 Jahre erfolgreiche Promotion haben Stabilität, Synergien, professionelle Strukturen und fundierte Kenntnisse der nationalen und internationalen Märkte geschaffen, die zum Nutzen der Künstler eingesetzt werden können.

Foto: Dewynters

Hermjo Klein, Geschäftsführer von A.C.T. Artist Agency GmbH, ist einer der letzten echten Impresarios in der deutschen Live-Entertainment-Branche und hat bis heute ein Gespür für das Außergewöhnliche. Klein bringt seit 1997 die irischen Superstars von „Riverdance“ nach Deutschland. Bis heute haben mehr als fünf Millionen begeisterte Zuschauer diese einzigartige Show gesehen. Zu den weiteren A.C.T. Top-Acts gehören Diana Krall, Cliff Richard, Nana Mouskouri und Heartbeat of Home. Ein anderes einzigartiges Projekt von A.C.T. ist das renommierte Bad Homburger Poesie- und Literaturfestival, in dem jedes Jahr hochkarätige deutsche Schauspielerinnen und Schauspieler zu Gast sind, wie z.B.  Matthias Brandt, Ute Lemper, Katharina Thalbach, Iris Berben, Sebastian Koch, Klaus-Maria Brandauer, Andreas Sawatzki, Anke Engelke und viele andere.

A.C.T. ist zunehmend auch an Ausstellungen wie „The Art of the Brick“, 2Nelson Mandela“, „Harry Potter“ und anderen beteiligt.

zu A.C.T.

CSB Shows & Concerts ist einer der führenden Künstler- und Show-Veranstalter in Skandinavien. Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung bauen wir starke Partnerschaften auf, die dem Publikum in unserer Region nur das Größte und Beste an Unterhaltung bringen. Unsere lokalen und globalen Partner vertrauen uns wegen unserer Zuverlässigkeit, unserer Professionalität und unserem lösungsorientierten Fokus. CSB hat eine der größten Tourneeshows der Welt produziert und war mit ihr auf Tournee – eine Abba-Tribute-Show, die in mehr als 50 Ländern weltweit gespielt wurde. Die bei diesem Projekt gesammelten Erfahrungen brachten einen enormen Erfahrungsschatz mit sich und waren ausschlaggebend für das Verständnis, wie die Erwartungen der Künstler mit den unterschiedlichen lokalen Bedingungen und Situationen in Einklang gebracht werden können. Auf unserer Referenzseite finden Sie Informationen über einige der großartigen Shows und Künstler, die wir im Laufe der Jahre vertreten haben – wir danken ihnen allen dafür, dass sie Freude und einen Hauch von Glamour in unser Berufsleben gebracht haben.

zu CSB
Foto: Dominic Pencz

C2 Concerts betreut bundesweit jährlich rund 350 Veranstaltungen und ist als örtlicher Veranstalter für Konzerte und Events unterschiedlicher Genres in Baden-Württemberg tätig. Als europaweit agierender Tourneeveranstalter und Produzent von Familienmusicals hat C² sein Portfolio in den vergangenen Jahren kontinuierlich ausgebaut und bietet als Full-Service Agentur Dienstleistungen im Eventbereich an. Im Jahre 2019 hat C² mit der Premiere des Kessel Festivals ein neues nachhaltiges Open-Air-Festival auf dem Cannstatter Wasen in Stuttgart ins Leben gerufen. C² CONCERTS GmbH (C²) wurde in diesem Jahr der LEA-Award (Live Entertainment Award) für die beste En Suite-Veranstaltung 2020/2021 verliehen.

zu C2 Concerts

DEAG Classics gehört seit 2004 zu den führenden Veranstaltern klassischer Musik in Europa und präsentiert internationale Klassikstars, erstklassige Orchester sowie Top-Open-Air-Events auf den renommiertesten Bühnen – wie Anna Netrebko & Yusif Eyvazov in der Berliner Waldbühne oder das exklusive Konzert der Weltklasse-Geigerin Anne-Sophie Mutter mit dem Repertoire von John Williams auf dem Münchner Königsplatz 2019. Die DEAG Classics AG bietet dem Publikum ein größtmögliches Spektrum an klassischer Musik, von Crossover bis Oper, von Solorecital bis Sinfonie, von Ballett bis Jazz DEAG CLASSICS & JAZZ präsentiert den gefeierten Trompetenvirtuosen, Komponisten und Sänger Till Brönner, der einen langfristigen Live-Partnerschaftsvertrag mit DEAG Classics abgeschlossen hat.

Foto: Tim Osipov

Die DEAG Concerts GmbH hat sich in den letzten zehn Jahren zu einem der führenden Veranstalter in den Bereichen Rock und Pop, deutsche Musik und Show entwickelt. Die Geschäftsführer Professor Peter Schwenkow, Christian Diekmann und Jacqueline Zich setzen auf ein vielseitiges und anspruchsvolles Spektrum zahlreicher Top-Acts und Marken. Zu den spektakulärsten Shows der vergangenen Jahre gehörten unter anderem The Rolling Stones, Riverdance, Peter Maffay, Marius Müller-Westernhagen, Diana Krall, Joan Baez, Cliff Richard, Nana Mouskouri, Dieter Bohlen „Mega Tour“, Nitro Circus Live, Disney’s Tini und das Game of Thrones Live Concert Experience. Mit Disney on Ice präsentiert DEAG Concerts eine der erfolgreichsten Family Entertainment Shows im deutschsprachigen Raum.

Flying Music produziert seit über 35 Jahren landesweite Tourneen für eine Vielzahl von Künstlern wie Stevie Wonder, Van Morrison, Ray Charles, Little Richard, The Royal Philharmonic Orchestra, Dionne Warwick, Tammy Wynette, Kenny Rogers, Glen Campbell, The Four Tops, Little Richard, Chuck Berry, Fats Domino, Joe Brown, 10cc, John Mayall, Go West, Nik Kershaw, T’Pau, Tony Hadley, ABC, The Solid Silver 60s Show, The Solid Gold Rock ’n‘ Roll Show, Maximum Rhythm N‘ Blues, Abba The Show, A Night at The Opera, The Greatest Love of All und All You Need is Love. Zu den Theaterproduktionen gehören Ferry Cross the Mersey, The Magic of the Musi-cals, Hollywood and Broadway, Tango Pasion, The Rat Pack, What A Feeling. Sweet Soul Music, Dancing in the Streets, American Idiot, Let It Be, Rasta Thomas‘ Romeo and Juliet, Rock the Ballet, The Toxic Avenger, Adam, Eve… and Steve, das atemberaubende Stück The Kite Runner und der rekordverdächtige Welthit Thriller Live.

zu Flying Music
Foto: Rob Fenn

KBK Konzert- & Künstleragentur ist eine der führenden Tourneeagenturen in Deutschland und bekannt für ihre Professionalität und Kompetenz im Bereich der Live-Musik. KBK bietet spezialisierte Dienstleistungen, die von der Buchung von Arena-Tourneen bis zum Aufbau von Newcomern auf dem deutschen Markt reichen. Zum Roster der Konzert- und Künstleragentur von Klaus Bönisch gehören international etablierte Künstler und Top-Touring-Acts wie Deep Purple, Lenny Kravitz, Alice Cooper, Chris de Burgh, Status Quo, The Who, Lisa Stansfield, Earth, Wind & Fire, The B52’s, Culture Club, David Hasselhoff und viele andere. Darüber hinaus hat sich die KBK als Festivalveranstalter etabliert und präsentiert jährlich das W-Festival in Frankfurt, das sich auf weibliche Talente konzentriert. Geleitet wird das Unternehmen von Klaus Bönisch, einem der größten deutschen Promoter mit über 40 Jahren Erfahrung.

zu KBK

Die 2008 gegründete Kilimanjaro Group ist eine Tochtergesellschaft der DEAG entertainment und besteht derzeit aus Kilimanjaro Live, Flying Music Group, UK Live (Lets Rock Festivals), Fane Productions, Kilimanjaro Theatricals, FORM Presents, Singular Artists (Irland), Belladrum Tartan Hart Festival (Schottland) und Gigantic/ MyTicket. Jedes Jahr produziert und fördert die gesamte Unternehmensgruppe über 1000 Musikkonzerte, Musiktheater, Comedy, Spoken Word, Festivals, Familien- und Social Media-Events. Zu den zahlreichen Shows und Künstlern gehören Ed Sheeran, Andrea Bocelli, Stereophonics, Bring Me The Horizon, Rina Sawayama, Margaret Atwood, Tim Peak, Sir Ranulph Fiennes, The Illusionists sowie Theaterproduktionen, die am Broadway laufen, wie Hadestown, The Kite Runner, Tom Jones‘ Musical What’s New Pussycat (Weltpremiere) und Cluedo (UK Tour) in Großbritannien. Die Kilimanjaro Group verkauft jährlich über 3 Millionen Eintrittskarten und hat ihren Hauptsitz in London.

zu Kilimanjaro
Foto: Alan New Image
Foto: Anton Corbijn

Singular Artists, eine Partnerschaft zwischen Kilimanjaro Live und den irischen Veranstaltern Fin O’Leary, Brian Hand und Simon Merriman – ging im September 2020 in Irland an den Start und hat sich in kurzer Zeit als aufregendes, engagiertes, glaubwürdiges und künstlerfreundliches Unternehmen auf dem Markt etabliert. Mit über 200 angebotenen Veranstaltungen, von Clubshows bis hin zu Arenen, fördert Singular Artists ein breites Spektrum an Veranstaltungen, die viele Musikstile, Podcasts, Comedy und Spoken Word beinhalten.  Zu den kommenden/jüngsten Veranstaltungen gehören eine nationale Tournee mit Fontaines DC (einschließlich drei ausverkaufter Abende in der Vicar St und zwei ausverkaufter Ulster Halls), Yungblud (3Arena), The Vamps (3Arena und SSE Arena), Clannad (3Arena), Big Thief (National Stadium), Editors (National Stadium), Marc Rebillet (National Stadium) und eine große Anzahl von Theatervorstellungen (Loyle Carner, Lizzy McAlpine, Yard Act, Dayglow, The Murder Capital, The Backseat Lovers, Milky Chance, um nur einige zu nennen) sowie eine nationale Tournee mit The High Kings. Singular hat 2022 auch Wider Than Pictures ins Leben gerufen – eine Reihe von Shows in der atemberaubenden Umgebung der Dubliner Collins Barracks, bei denen Alt-J, Fleet Foxes, Simply Red und das RTE Orchestra die Musik von Thin Lizzy aufführten.  

zu Singular Artists

UK Live wurde 2012 nach dem erfolgreichen Start des ersten von vielen Let‘s Rock Festivals gegründet. Let‘s Rock ist eine Reihe von eintägigen Festivals im Zeichen der 80er Jahre und der klassischen Popmusik, die jeden Sommer in ganz Großbritannien stattfinden. Let‘s Rock ist kontinuierlich gewachsen und hat jedes Jahr neue Standorte hinzugewonnen. In einem überfüllten Festivalmarkt bietet Let‘s Rock etwas Besonderes. UK Live hatte ein klares Ziel: Die Marke Let‘s
Rock sollte zum größten und beliebtesten Retro-Festival Großbritanniens werden. Mit über 150.000 erwarteten Besuchern eines Let‘s Rock Festivals in diesem Jahr ist Let‘s Rock weiterhin auf dem Vormarsch. Das ebenfalls von UK Live ins Leben gerufene PennFest ist ein zweitägiges, genreübergreifendes Musikfestival, das jedes Jahr im Juli in dem malerischen Dorf Penn Street in Buckinghamshire stattfindet. Das Festival hat sich von seinen bescheidenen Anfängen als Penn Festival im Jahr 2011 – einem Dorffest, das rund zweitausend Menschen aus der Umgebung anlockte – zu einer angesehenen Größe im britischen Festivalgeschehen entwickelt, die international bekannte Künstler anzieht und täglich 10.000 Besucher anlockt. UK Live hat es sich zur Aufgabe gemacht, fantastische Live-Events zu veranstalten, die das Publikum Jahr für Jahr wiederkommen lassen.

Foto: Danny North

Wizard Promotions ist seit 15 Jahren einer der führenden Rock- und Pop-Veranstalter in Deutschland. Gründer und Mitinhaber Ossy Hoppe ist seit mehr als 40 Jahren im Geschäft. Im Jahr 2012 holte er sich die Unterstützung seines Sohnes Oliver Hoppe, der seit 2017 alleiniger Geschäftsführer ist. Von Iron Maiden bis KISS. Von Jamie Cullum bis Zucchero. Zum Portfolio gehören zahlreiche internationale Top-Stars, aber auch junge Talente begleitet Wizard Promotions auf ihrem Weg nach oben. In den Jahren 2014 und 2015 veranstaltete die Wizard Promotions Konzertagentur GmbH die aktuell sechs größten Einzel-Open-Air-Konzerte der deutschen Geschichte am Hockenheimring mit der Rockband „Böhse Onkelz“ vor mehr als 550.000 Zuschauern.